16 Autorinnen und Autoren erforschten für ihr Buch Spannendes zu historischen Orten und Stätten im Altlandkreis

HAMMELBURG Etwas ganz Besonderes ist den 16 Autorinnen und Autoren mit ihrem Buchprojekt gelungen. In ihrem Buch „Spuren der Vergangenheit" erforschten sie Spannendes zu historischen Orten und Stätten im Altlandkreis Hammelburg. Am vergangenen Donnerstag präsentierten sie in der Stadtbibliothek Hammelburg ihr Ergebnis der Öffentlichkeit, so einer Pressemitteilung.

Geschichtsinteressierte haben Infos über besondere Plätze und Gebäude gesammelt. Wann das Werk dazu vorgestellt wird und weshalb der Arbeitstitel "Lost Places" nicht mehr auftaucht.

MP 2022 11 29Wer mit Christiane Schmid durch den Wald wandert, merkt schnell, dass ihr versteckter Ort wirklich versteckt ist. "Ich war selbst schon lange nicht mehr hier", sagt die Hammelburgerin und schaut sich um. "Sind wir vielleicht schon zu weit gelaufen?" Nach etwas Suchen ist es dann so weit: Ein Gewölbe aus Muschelkalksteinen taucht knapp unterhalb des Kammweges zwischen Obererthal und Seeshof mitten im Wald auf.

Der Verein Förderkreis für Stadtmuseum und Denkmalpflege Hammelburg und das Wasserwirtschaftsamt Bad Kissingen haben das Gelände rund um die Museumsinsel aufgewertet. Noch ist das Idyll ein Geheimtipp.

MP2020 08 24 1Verdutzt reibt sich seit Kurzem mancher die Augen: So schön ist es hier! Wie im Urlaub! Nur daheim halt! Ein kleines, bezauberndes Naherholungsgebiet ist rund um die Museumsinsel entstanden. Wassertreten,